Eines unserer Lieblingsurlaubsländer...

"Wo verbringt ihr heuer euren Urlaub?" - "Ach, wir fahren einfach ein paar Tage nach Kroatien." Diesen Dialog hört man bei uns in Österreich des Öfteren. Eigentlich schon Anlass genug, um diesem Land mal einen Kulturmonat zu widmen - aber dann wäre da noch der EU-Beitritt!

Also gleich zwei gute Gründe, warum uns der Kulturmonat im Juli nach Kroatien führt...

 

 

Allgemeine Informationen

 

Landesname: Republik Kroatien (Republika

     Hrvatska)

Hauptstadt: Zagreb

Amtssprache: Kroatisch (in Gebieten mit ethnischen

     Minderheiten auch Serbisch, Italienisch oder

     Ungarisch)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Staatsoberhaupt: Präsident Ivo Josipović (seit 2010)

Staatsgebiet: ca. 87.700 km² (56.542km² Land-, 31.067 km² Seeterritorium)

Grenzen: Slowenien (670 km), Ungarn (329 km), Bosnien-Herzegowina (932 km),

     Serbien (241 km), Montenegro (25 km)

Einwohner: knapp 4,5 Mio. (Stand 2012)

Bevölkerungsdichte: 79 Einwohner pro km²

BIP pro Kopf: € 10.190 (Stand 2012)

Währung: 1 Kuna (HRK) = 100 Lipa (1€ = 7,5 HRK)

Unabhängigkeit: 25. Juni 1991 (vom ehemaligen Jugoslawien)

Nationalfeiertag: 25. Juni (Tag der Staatswerdung)

Mitglied der EU: seit 1. Juli 2013

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Valentina (Montag, 08 Juli 2013 15:34)

    Danke! Freue mich voll auf meinen Kroatien-Urlaub :-)

  • #2

    Susanne (Freitag, 12 Juli 2013)

    Super! Wohin geht es denn? :)