Canada, oh, Canada

Dieser Kulturmonat führt uns in ein Land mit sehr viel wunderschöner Natur, extrem freundlichen & kälte-unempfindlichen Menschen, die den ganzen Tag Ahornsirup von Bäumen zapfen und Eishockey wahlweise spielen oder schauen und mit noch mehr beeindruckender Natur. :) Es geht ins ferne & weite Kanada.

 

E. Pluribus Anthony from Atlas of Canda

Name: Canada

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Regierungssystem: Parlamentarische

     Demokratie (Westminster-System)

Staatsoberhaupt: Queen Elizabeth II.

     (vertreten durch Generalgouverneur

     David Johnston – seit 2010)

Regierungschef: Premierminister Stephen

    Harper (seit 2006)

Amtssprachen: Englisch, Französisch

Hauptstadt: Ottawa

Fläche: 9,98 Mio. km²

Einwohnerzahl: ca. 35 Mio. (Stand Jänner

     2013 geschätzt)

Bevölkerungsdichte: 3,4 Einwohner pro km² (Österreich: 100)

BIP pro Kopf: 39.655 Euro (Stand 2012/ = Platz 9 der Weltrangliste – 

     Österreich: Platz 12 mit 35.746 Euro)

Währung: Kanadischer Dollar CAD (1 CAD = 0,723 EUR; Kurs September 2013)

Unabhängigkeit: formal 1982 (vom Vereinigten Königreich Großbritannien)

Nationalfeiertag: 1. Juli (Bildung Kanadas als Bundesstaat des britischen Commonwealth

     durch den British North America Act am 1. Juli 1867)

Höchste Erhebung: Mount Logan mit 5.959 m (in der Eliaskette im Yukon-Territorium)

 

Kanada liegt in Nordamerika und besteht aus 10 Provinzen und drei Territorien. Es ist - nach Russland - das zweitgrößte Land der Erde und ist fast so groß wie Europa. Mit 243.042 km hat Kanada die längste Küstenlinie der Welt. Das Land ist riesig, Ballungszentren gibt es aber nur im Süden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0