Die Ferne ruft ... Neuseeland!!!

Da bei uns schon die Urlaubslust steigt und uns das Fernweh packt, haben wir uns ein Land ausgesucht, das möglichst weit weg ist :)

 

Allgemeine Informationen

 

Name: Neuseeland/New Zealand/Aotearoa

Staatsform/Regierungsform: Parlamentarisch-

     demokratische Monarchie im Commonwealth of

     Nations

 

Staatsoberhaupt: Ihre Majestät Königin Elisabeth II., Königin von Neuseeland, vertreten

     durch the Right Honourable Sir Jerry Mateparae, Generalgouverneur von

     Neuseeland (seit 2011)

Regierungschef: The Right Honourable John Key, Premierminister, National Party

Amtssprache: Englisch, Maori

Hauptstadt: Wellington

Fläche: 270.534 km²

 

Einwohnerzahl: 4,43 Millionen (Schätzung September 2013)

Bevölkerungsdichte: 16,81 Einwohner/km² (vgl. Österreich: 100)

BIP pro Kopf: 38.111 USD (Stand 2012)

Währung: New Zealand Dollar (NZD) 1 NZD = 100 Cents (1 € = 1,660 NZD)

Nationalfeiertag: 6. Februar (Waitangi Day,

     Gründungstag, Vertrag von Waitangi 1840)

Unabhängigkeit: 26. September 1907 (von

     Großbritannien zunächst als Dominion),

     25. November 1947 (Statut von Westminster – völlige

     Souveränität), 13. Dezember 1986 (Verfassung von

     1986)

Höchste Erhebung: der Vulkan Ruapehu (2.797 m), auf der Nordinsel

Längster Fluss: der Waikato River (425 km), auf

     der Nordinsel

Größter See: der Lake Taupo auf der Nordinsel

 

Neuseeland besteht aus zwei Hauptinseln – der Nord- und der Südinsel – sowie über 700 kleineren Inseln. Die beiden Hauptinseln werden durch die an der schmalsten Stelle 23 km breite Cookstraße voneinander getrennt. Alle neuseeländischen Inseln liegen im Pazifischen Ozean.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0