Auf in die Highlands!

Flagge Schottlands

Allgemeine Informationen

 

Schottland ist eines der vier Länder des Vereinigten Königreichs. (Die anderen sind England, Nordirland und Wales.)

 

Name: Scotland/Alba

Staatsform: konstitutionell-parlamentarische Monarchie

Staatsoberhaupt: Königin Elisabeth II

Minister für Schottland: Michael Moore

Regierungschef: Erster Minister Alex Salmond

Amtssprache: Englisch, Schottisch-Gälisch, Scots

Hauptstadt: Edinburgh

Wappen von Schottland

Fläche: 78.772 km²

Einwohnerzahl: 620.000 (Stand 2013 est.)

Bevölkerungsdichte: ca. 65 Einwohner pro km² (Österreich: 100)

BIP pro Kopf 26.500 € (Stand 2010)

Währung: Pfund Sterling (GBP) – 1€ = 0,82 GBP

 

Nationalfeiertag: Tag des heiligen Andreas (30. November). Der heilige Andreas war einer der zwölf Apostel und ist der Schutzheilige Schottlands. In der Flagge Schottlands ist das Kreuz, auf dem der heilige Andreas starb, dargestellt.

 

Höchste Erhebung: Ben Nevis (1.344 m) ist zugleich der höchste Berg ganz

     Großbritanniens

Längster Fluss: Tay (193 km)

Größter See: Loch Lomond (ca. 71 km²) ist auch der schönste See Schottlands und Teil des

     Nationalparks „Loch Lomond and the Trossachs“

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0